Reguläre Ausdrücke – kleine Helfer

Als kleinen Einblick hinter die Kulissen unseres geheimnisvollen Tuns – der Software-Entwicklung – gibt es heute die Vorstellung nahezu unentbehrlicher kleiner Helferlein, der regulären Ausdrücke:
Ständig bringen die Anforderungen an eine Software es mit sich, dass Eingaben von Nutzern formal validiert werden müssen.
Hier ist immer wieder eine Entscheidung zu treffen: Einerseits kann man für jedes zu validierende Feld eine kleine Funktion schreiben, was sehr viel Zeit in Anspruch nehmen kann, oder man nutzt eben Reguläre Ausdrücke. Weiterlesen